Reisetasche Svea • {Creadienstag}

11. August 2015


Ahoi,

draußen brennt die Sonne, ich nähe eine riesige Reisetasche und fahre trotzdem nicht in den Urlaub. Da läuft doch was schief! Aber trotzdem lässt meine neue Svea ein paar Urlaubs-Sommergefühle aufkommen.
Der neue Schnitt von Kreativlabor Berlin ist in Zusammenarbeit mit Frau Fadenschein entstanden und ab heute erhältlich.
Die Tasche ist relativ einfach zu nähen, solange man nicht wie ich bei 35° näht und sich gar nicht richtig konzentrieren kann... ;)


Svea ist eine echte Reisetasche. Mit den Maßen 40 cm x 44 cm x 16 cm ist sie sehr geräumig (ihr seht auf dem Foto, dass sie mir bis ans Knie geht! ;)) und bietet Platz für alles, was man für einen Tag am Strand oder einen Wochenendausflug braucht.



Auf der einen Seite kann man auch eine Decke, Yogamatte oder sonstiges einspannen und so super transportieren.

Für den alltäglichen Gebrauch ist mir meine Svea wohl etwas zu groß, aber Julia von Kreativlabor Berlin hat angekündigt, dass es noch eine weitere Version geben soll, die eher Handtaschengröße haben soll. Na, das wird doch nochmal einen Blick wert sein, wo die große Svea schon so super easy zu nähen war!




Jaja, das Sommerwetter macht etwas träge und lädt nicht gerade zum Nähen ein, sondern zum Schwimmen, Eisessen, auf der faulen Haut liegen... deswegen habe ich mich im Moment so etwas rar gemacht auf dem Blog. Aber keine Sorge, hier liegen schon wieder ein paar Projekte herum, wie das nunmal so ist ;)
Und was noch viel toller ist: am 19. August wird Seemannsgarn 2 Jahre alt! Und zu diesem Anlass wird es eine kleine Party geben - oder viel mehr ein Geburtstagsgewinnspiel! Ich hoffe, dass ihr dann alle dabei seid, um 2 Jahre Seemannsgarn zu feiern :)


Schnitt: Allroundtasche Svea - Kreativlabor Berlin

Vielleicht magst du auch

9 Kommentare

  1. Deine Svea sieht super schön aus! Und ich finde deine Fotos richtig, richtig klasse!!!
    Ich finde die Svea auch recht riesig, aber für nen Tag am Strand oder einen Wochenendtrip perfekt!

    lg Caroline

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche sieht wunderschön aus mir den gewählten Stoffen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübscher Stoff und sooo eine schöne Tasche! Die Bänder an der Außenseite, um z.B. eine Yoga-Matte zu transportieren, finde ich sehr gut :)

    Liebe Grüße,
    Natalie

    PS: Na, da freue ich mich doch schon mal auf die Geburtstagsparty ;D

    AntwortenLöschen
  4. Ahoi Fredi,
    eine wirklich tolle Tasche hast du da genäht und der nächste Urlaub kommt bestimmt!! :)
    Achja und deine Schuhe die finde ich ja auch toll. ;) Ich glaube ich muss mir doch auch noch welche Zulegen. :D
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsche Tasche, tolle Stoffe :-)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu nochmal, falls du Lust hast, ich habe dich für den Lovely Blog Award nominiert: http://lottapeppermint.blogspot.de/2015/08/7-fakten-uber-mich-von-schriftstellerei.html ;)
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche ist dir richtig gut gelungen, gerade die Möglichkeit eine Matte und/oder Decke unterzubringen finde ich richitg genial:D
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit der Tasche!:)
    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist so toll geworden ! Werde ich mir auf alle Fälle auch gönnen das Schnittmuster!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche hast du sehr schön gemacht.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Subscribe