Sonntagsschnack #8

2. April 2017


Wie kann es sein, dass immer so schnell Sonntag ist? Es ist übrigens schon April! Lasst das mal kurz wirken... April... mannoman. Aber ich freue mich jede Woche aufs Neue, dass der Sonntagsschnack so gut bei euch ankommt. Dafür mache ich es ja. Ich hoffe, ihr habt euch dieses Mal wieder viel Freude daran!

News
Pauline Alice hat drei neue Frühlingsschnitte veröffentlicht – die Tello Jacke mit Kragen und Taschen, die weit ausgestellte Botanic Hose und die Denia Bluse mit Knotenoptik.
• Bei Lillestoff gibt es einen neuen Kurzjackenschnitt Clara mit Bubikragen, der die eigene Schnittmusterlinie von Lillestoff erweitert.
• Einen neuen Shirtschnitt mit U-Boot-Kragen gibt es nun bei hedinaeht in den Größen S-XXL. Frau Nora hat überschnittene Ärmel und kann mit 3/4 oder langen Ärmeln genäht werde. Eine Kinderversion gibt es ebenfalls.
• Die Umhängetasche Cambag von Crearesa kann in verschiedenen Größen genäht werden und ist unisex einsetzbar, sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Eine schöne Version habe ich bei herzlieb gesehen.
• Lily ist ein interessanter neuer Schnitt von Cocowawa mit Seemannskragen, als Kleid oder Bluse.


Lieblingsstücke
• Könnt ihr noch Rosa sehen nach dem Finale der 12 Colours of Handmade Fashion im März? Ich kann und finde besnder die Rüschenbluse von Frölein Tilia ganz zauberhaft. Da passen Farbe und Schnitt wirklich perfekt zusammen.
• Dass es The Sara Project drauf hat, wusste ich schon, aber ich bin immer wieder begeistert von ihren Kreationen. Dieses Outfit aus Rock und Bluse hat es mir mal wieder angetan.
• Sind hier nähende Männer oder für Männer nähende Damen unter euch? Bei liiviundliivi habe ich ein schickes Shirt gesehen.


Tipps & Tricks
• Stricken lernen? Ich kann es ja immer noch nicht, aber für den Fall, dass ich es irgendwann versuche, hat Greenbird einige Anfängervideos zusammengetragen.

Vielleicht magst du auch

2 Kommentare

  1. Liebe Fredi,
    Tatsächlich immer wieder lesenswert, deine knappe aber voller inspirierender links zusammengestellte Zusammenfassung. Ich frage mich gerade, ob ich unter der Woche die sozialen Medien einfach mal links liegen lasse, brauche ja nur am Sonntag deine Zusammenfassung lesen und bin wieder aus dem laufenden . Danke. Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Fredi,

    ich bin zwar schon etwas spät, möchte mich aber trotzdem mal bei Dir für den "Sonntagsschnack" und vor allem für die ganze Arbeit, die darin steckt, bedanken.

    Auch wenn ich momentan so ein richtiges Motivationsloch habe, sowohl beim Nähen als auch beim Bloggen, genieße ich Sonntags immer Deinen Bericht.

    Tja und was soll ich sagen, Du hast mich doch reichlich inspiriert :) und ich werde mal wieder loslegen.

    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen

Like us on Facebook

Wunderbare Werbung

Subscribe