Sonntagsschnack #28 • XXL

10. September 2017



Moin Moin, der Sonntagsschnack ist zurück aus der kleinen Urlaubspause. Und wer hätte das gedacht – es gibt da eiiiiniges Neues aus den letzten drei Wochen. Holt euch also besser eine große Tasse Kaffee (und eine große Wunschliste), denn es sind einige coole neue Schnitte dabei. Viel Spaß beim Stöbern, ihr Lieben und einen entspannten Sonntag für euch. :) 

News
Deer & Doe hat die Herbst-Winter-Kollektion veröffentlicht. Den Azara Skirt, das Givre Dress und Shirt, das Bleuet Dress sowie eine Schwangerenversion für Givre.
• Bei Chalk & Notch gibt es nun das Fringe Dress und Bluse. Es gibt zwei Versionen mit leicht verschiedenen Details. Der Schnitt hat überschnittene Ärmel, einen gerafften Rock und beide Varianten enthalten eine Blusenlänge.
• Der neuste kostenlose Schnitt von Peppermint Magazine ist ein ärmelloser Jumpsuit mit V-Ausschnitt.
• Der Raglanpullover Betula von fabelwald ist da. Es gibt verschiedene Saum- und Bündchenvarianten sowie Längen und Ärmellängen.
True Bias hat die Lander Shorts veröffentlicht, einen Hosenschnitt mit einer kurzen und einer langen Version. 
• Pech & Schwefel hat zwei neue Schnitte veröffentlicht. Die Hose Lissabon ist eine Bundfaltenhose für dehnbare Stoffe und die Bluse Porto eine legere Bluse in Wickeloptik.
• Seamwork Magazine hat ebenfalls zwei neue Schnittmuster veröffentlicht. Ein schlichtes Langarmshirt Alice und die Jeanshose Tessa.
• Bei Jennifer Lauren Vintage gibt es nun das Mayberry Dress mit seitlicher Knopfleiste. Der Schnitt enthält verschiedene Körbchengrößen von A bis D und drei verschiedene Ärmellängen.
• Auch ein Taschenschnitt ist wieder dabei. Der Bodacious Bowler Bag von Chris W Designs in drei verschiedenen Größen. 
• Überraschung, auch Itch to Stitch ist wieder mit einem neuen Schnitt dabei. ;) Die North Point Trousers ist eine elegante Straight Leg Hose mit seitlichen und einer hinteren Hosentasche.
Pauline Alice hat das Faura Top und Kleid veröffentlicht. Das Top hat kurze Ärmel, das Kleid ist ärmellos. Beide Versionen haben eine A-Linie und die Taille wird mit D-Ringen gebunden.
• Von Jojolino gibt es den neuen Schnitt Kleiderliebe mit verschiedenen Ärmel- und Rocklängen und Taillenteilung.
• Das neue Polokleid und -shirt für Damen und Kinder von Lillesol und Pelle, durch Wiener Nähte kann der Schnitt auch mehrfarbig genäht werden.
• Für Mädchen gibt es das kostenlose Woodstock Swing Tee von Hey June.


Lieblingsstücke

• Die Lander Shorts von dandelion drift ist wunderbar, ich will den Schnitt nächsten Sommer unbedingt nähen!
• Der Oval Coat von Bombazine ist zwar schon recht winterlich, aber die Stoff- und Schnittwahl finde ich super.
• Einen echten Hingucker hat Dotta genäht – ein gestriftes Kleid mit absolut raffinierten Faltendetails.
• Ein schönes Cassiopée Kleid hat What Katie Sews genäht.
• Ich mag ja den Cropped-Trend bei einigen Kleidungsstücken sehr gerne und bei Dixie Diy habe ich ein cooles Kalle Shirt gesehen.
• Dieses Outfit von Compagnie M. hätte ich gerne als Erwachsenenversion. Ich liiiebe den gelben Strickpullover!


Tipps & Tricks
Sweet Red Poppy hat ein Tutorial für ein kostenloses Kleid für uns.

Vielleicht magst du auch

2 Kommentare

  1. Immer wieder sonntags - freue ich mich über diese Reihe auf deinem Blog :)

    Ich glaube aber, als Nicht-Kaffee-Trinker brauche ich nun um halb 8 abends keinen Kaffee mehr ;) Aber einen Tee genieße ich gerade, sodass ich mich mit der größten Freunde durch Unmengen von Links klicke!

    Wow - sooo viele neue Schnitte. Und dann auch noch mit so interessanten Details. Cool finde ich ja, dass der eine Schnitt mit mehreren Körbchengrößen daherkommt - ich kann mir vorstellen, dass das viele Frauen glücklich macht, die sonst immer anpassen müssen oder eine Nummer größer nähen oder sowas.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke vielmals. Thanks for the coat love! Really enjoying reading your blog!!. x

    AntwortenLöschen

Subscribe