Sonntagsschnack #59

15. April 2018



Ahoi und guten Morgen an diesem Sonntag! 
Ich hoffe, ihr startet mit etwas Sonnenschein in den Tag (man sollte Sonne überhaupt an Sonntagen gesetzlich vorschreiben!) und lasst die Woche entspannt ausklingen. Hier sollten heute eigentlich noch Fotos von meinem neuen Fashionhoodie entstehen, aber das mit der gesetzlich verordneten Sonne wird hier leider etwas nachlässig durchgesetzt... Dann hoffe ich mal auf morgen und zeige euch im Laufe der Woche dann sicher den beplotteten Pulli.
Was steht heute bei euch an? Geht's an die Nähmaschine und was liegt gerade auf eurem Nähtisch?

News
• Von Lotte & Ludwig gibt es nun den Jackenschnitt Schlendrian (was für ein schönes Wort ;)). Die Jacke hat einen Reverskragen und eine doppelreihige Knopfleiste.
Kreativlabor Berlin hat drei neue Schnittmuster veröffentlicht. Das Shirt Stella hat überschnittene Ärmel und einen abgerundeten Saum. Der Pullover Ella ist ein schlichtes Shirt mit langen Ärmeln und Olivia ist eine einfache Leggings.
• Pech & Schwefel hat die beiden Schnitte Florenz und Capri rausgebracht. Capri ist ein Tunikaschnitt mit tiefem V-Ausschnitt und weiten Ärmeln. Die Tunika kann auch als Kleid und mit Rüschensaum genäht werden. Florenz ist ein Raglanoberteil mit kurzen oder langen Ärmeln, das weit fällt und aus weichen Stoffen wie Viskose genäht werden sollte und hat ein rundes breites Halsbündchen.
• MAseike ist der neue Schnitt von Kibadoo. MAseike ist ein normales Shirt, das in drei Längen genäht werden kann. Es hat einen gebogenen Saum und fällt eher locker.
Anna Rose Patterns neuer Schnitt Pheobe ist ein Kleid im Hippie-Bohemian-Stil. Das Kleid hat einen V-Ausschnitt, die Ärmeln sind ab dem Ellenbogen gerüschte Bischofsärmel. Unter der Brust wird das Kleid ebenfalls gerüscht.
• Die Jeans Gloria von Freuleins ist eine leger geschnittene Jeanshose mit schräger Knopfleiste und ein wenig baggy geschnitten.
• Das Amalfi Kleid von Hey June ist auch ein Kleid im Boho-Stil. Amalfi ist an der Taille gerafft und kann mit normalen Ärmeln oder kleinen Flügelärmeln genäht werden und beinhaltet außerdem zwei verschiedene Längen.
• Ithinksew Noel und Jena. Noel ist eine Handtasche mit zwei großen seitlichen Taschen. Die Tasche Jena ist eine rundliche Schultertasche mit Abnähern und Reißverschluss. 
• Der Vernazza Two Piece ist ein Bikinischnitt von Friday Pattern Company. Die Hose ist hoch geschnitten und das Oberteil ist mit einer Schleife am Vorderteil individuell verstellbar.


Lieblingsstücke
• Der obermegacoole blaue Parka von Kayhuderfjaeril aus Oilskin ist echt total schön. So einen könnte ich ja auch noch gebrauchen...
• Dieses schlichte Top von Petersilie & Co ist ein richtig schickes Sommerbasic und der Schnitt gefällt mir sehr gut.


Fundstücke
• Wear Lemonade hat einen kostenlosen Schnitt auf dem Blog, die Jacke Mona. Auf das Freebie bin ich gestoßen, nachdem ich Rehgeschwister auf der Messe in Köln in dieser schicken Jacke gesehen habe.


Tipps & Tricks
Fashiontamtam hat eine Anleitung für ein Sommekleid ohne Schnittmuster für uns.


Vielleicht magst du auch

0 Kommentare

Subscribe